Softshell

Softshell

Es sind keine zur Auswahl passenden Produkte vorhanden.

Fjällräven Softshelljacke für die  2. Bekleidungsschicht

Die Fjällräven Softshelljacke dient im Sommer zur als leichte Outdoorjacke, im Winter kann sie als zweite Bekleidungsschicht unter der Dicken Winterjacke getragen werden.

Der Vorteil von Softshelljacken ist ihr Material und die Funktionalität. Das G-1000 Material ist Winddicht und Wasserabweisend aber trotzdem atmungsaktiv. Die leichte Softshell Sommerjacke enthält einen zuverlässigen UV – sowie Mückenschutz – unverzichtbar für Outdooraktivitäten aller Art.

Fjällräven Softshelljacken sind aus Vierwege-Stretchmaterial an Rücken und Armen, dies sorgt für ein geschmeidiges Tragegefühl. Ein hoher Kragen sorgt für einen warmen Hals und viele Taschen und Innentaschen für sicheres Verstauen der Wertsachen. Auch die Fleece Pullover von Fjällräven sind Wind- und Wasserabweisend. Sie wärmen besonders gut unter den Fjällräven Funktionsjacken.

Im Allgemeinen ist Softshell Winddicht und wasserabweisend. Winter Softshelljacken sind innen zusätzlich isoliert. Den hohen Tragekomfort erhalten diese Fjällräven Jacken durch ihr weiches – und abriebfestes Material. Ein raschelarmes Tragevergnügen.